Birkenblatt 132

Liebe Patientinnen, liebe Patienten, liebe Freundinnen, liebe Freunde

In einer einmaligen und für den Pflegesektor noch nicht erlebten Zusammenarbeit haben sich gleich drei bundesdeutsche Ministerien der Bekämpfung des Pflegekräftemangels gewidmet. Gesundheits-, Arbeits- und Familienministerium versprechen sich von der „Konzertierten Aktion Pflege“ mehr Personal, mehr Geld und eine bessere Ausbildung. Die federführende Ministerin, Familienministerin Dr. Franziska Giffey, hat „Birkenblatt“ nach der Vorstellung der Konzertierten Aktion erfreulicherweise ein Interview zu den Verhandlungsergebnissen gewährt. Welche Hoffnungen und Erwartungen sie mit der sektorenübergreifenden Zusammenarbeit verbindet, können Sie auf den Seiten 4-5 nachlesen.

In unserem großen Namibia-Reisebericht haben wir in der letzten Ausgabe von einer Namibierin geschrieben, die als junges Mädchen zwangsweise in die damalige DDR verschickt wurde. Über ihren elfjährigen DDR-Aufenthalt hat die inzwischen 46-jährige Lucia Engombe das Buch „Kind Nr. 95“ geschrieben, das wir Ihnen auf den Seiten 14-15 vorstellen möchten.

Viel Spaß beim Lesen wünschen Ihnen

Anni Kuffer-Jahnke und Werner Jahnke

 

 

 

Artikelübersicht

Foto: Werner Jahnke

Einem Wunder gleichen immer wieder die genügsamen Pflanzen wie dieser Mohn, der aus einem Stein heraus zu wachsen scheint.